Die Julius Meinl 1862 PREMIUM Produkt-Highlights

Kaffee in Perfektion

  • 100% Hochland Arabica Bohnen
  • Dunkle, langsame & schonende Röstung
  • Zartbittere Kakaonote
  • Kräftiger, vollmundiger Geschmack
  • Schöner, voller Körper
  • Prachtvolles Bukett
  • Dichte, marmorierte Crema

Aussergewöhnliche Qualität

Julius Meinl 1862 PREMIUM ist ein exquisiter Blend und besteht aus sorgfältig ausgewählten, 100% Hochland Arabica Bohnen. Mogiana, das beste Anbaugebiet Brasiliens und Ostafrika, die Wiege des Kaffeeanbaus, bilden die Herkunft für diesen aromatischen, kräftigen und würzigen Kaffee. Das Zusammenführen dieser zwei Kontinente sorgt für eine einzigartige Komposition und wunderbare geschmackliche Balance. Die Coffea Arabica Arten wachsen im Hochland zwischen 800 und 2.100 m. Das langsame Wachstum bei Temperaturen zwischen 17 und 32 Grad und die damit verbundene längere Reifezeit der Kirsche wirkt sich positiv auf den Geschmack und die Qualität der Frucht aus. Die Art der Verarbeitung nach der Ernte beeinflusst den Körper, die Süße und die Fruchtsäuren der aus dem Fruchtfleisch gelösten Kaffeebohnen.

Der Blend

Julius Meinl 1862 PREMIUM besticht insbesondere durch die dunkle und langsame Röstung, die diesen Espresso zu einem kräftigen und vollmundigen Genuss veredelt. Durch den dunklen Röstgrad findet sich im lang anhaltenden Abgang die feinwürzige Fruchtigkeit der Gewürznelke. Die dichte, marmorierte Crema erfreut das Auge des Kaffeeliebhabers und schützt gleichzeitig die Aromen in der Tasse. Die zartbittere Kakaonote geht mit dem Aroma der Zeder eine delikate Verbindung ein, während die Süße und der Körper des Brasilianers das prachtvolle Bukett vollenden.

Quelle:Julius Meinl